Sachgebiete

Öffentlichkeitsarbeit

Sachgebietsleiter

FM Sabine Hofer

Sabine Hofer (2)

Unter dem Motto „TUE GUTES UND SPRICH DARÜBER“

Seit nun ca. 3 Jahren obliegt mir das Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit mit dem Bestreben, Informationen rund um unsere Wehr so schnell wie möglich ins Web zu stellen.

Im Zeitalter des Internets ist eine aktuell geführte Homepage wohl kaum mehr wegzudenken.

So ist es mir auch nach wie vor wichtig durch diese Arbeit, unserer Feuerwehr den Stellenwert einzuräumen, der ihr gebührt  und das Engagement der Mitglieder aufzuzeigen, die ihre Freizeit 365 Tage ehrenamtlich zur Verfügung stellen.

Durch diese Kommunikationsform erreichen wir aber auch junge Menschen, die wir für unsere „Sache“ begeistern können und somit sollte auch der Nachwuchs gesichert bleiben! Gerade heute ist nämlich gelebte Kameradschaft und Freundschaft erstrebenswert.


Brandsicherheitswache / Ordnungsdienst

Sachgebietsleiter:

LM Martin Schauer

Martin Schauer

Martin Schauer ist seit nunmehr 11 Jahren – mit einer kurzzeitigen Unterbrechung – Mitglied der Feuerwehr Wattens. Begonnen hat seine Laufbahn 2003 bei der Feuerwehrjugend. Fortlaufende Weiterbildung war und ist für ihn selbstverständlich. So gehört er unseren Atemschutztrupps an und ist im stolzen Besitz des technischen Leistungsabzeichens in Silber.

Anfang des Jahres hat sich Martin dann dazu entschlossen, das Sachgebiet Brandsicherheitswache und Absperrdienst zu übernehmen. Denn gerade die Sicherheit während und rund um diversen Veranstaltungen liegt ihm sehr am Herzen und er freut sich sehr über seine Aufgabe und den Herausforderungen, die gerade diesen Teil der Feuerwehr betreffen

 

LM Martin Schauer

 

 

 

Schulung/Ausbildung

 

 Sachgebietsleiter:

OLM Mario Fuchs

LM Christian Liebl

Mario Fuchs und Christian Liebl

Die Sachgebietsgruppe Schulung und Ausbildung wurde im Jänner 2013  ins Leben gerufen.

Nach einem arbeitsintensiven Jahr steht Mario nun auch Christian Liebl zur Seite, um diesen, äußerst wichtigen Bestandteil unserer Wehr auszufüllen.

Aus diesem Grunde übernehmen beide zusammen die Ortsausbildung  und die Organisation sämtlicher Übungen unserer aktiven Mannschaft.

Die abgearbeiteten Einsätze zeigen immer mehr, dass die Anforderungen an jeden unserer Kameraden immer anspruchsvoller werden. Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist unerlässlich, sodass jeder, der im Einsatz steht, sämtlichen Situationen gewachsen ist.

 

Mario Fuchs

Handy Nr.: 0676-7610349

email: m.fuchs@feuerwehr-wattens.org

 

Christian Liebl

Handy Nr.:  0650-9796329

email: ch.liebl@feuerwehr-wattens.org